Aktuelles zur Entstehung des Ikea Altona von Lass-Schweden.com

Frappant Altona – Abriss so gut wie abgeschlossen

April 5th, 2011 · Keine Kommentare

Aus! Weg! Fort! Der Frappant ist dahin! Die Live-Webcam-Bilder zeigen es deutlich. Der alte Frappant ist so gut wie vollständig abgerissen. Nichts mehr übrig vom Charme (?) des fiesen 70er-Jahre Bauwerks. Wo sich in den nächsten beiden Jahren Ikea erheben wird, ist nun nichts außer grauer Zementwüste. Hier und da ragen Stahlträger heraus, ab und zu staubt es, die großen Bagger und Abreißer zerkleinern noch die größten Trümmerteile.

Immerhin: Wir können nun zum ersten Mal aus dem Altonaer Büro den Hamburger Fernsehturm sehen, wenn man vom Abriss-Dreck, der sich auf unseren Bürofenstern abgesetzt hat, mal absieht. Die Scheibe vor unserer Webcam jedenfalls muss jeden Tag gewischt werden.

Zeitlich liegt der Bau von Ikea Altona voll im Plan. Als nächstes wird der restliche Bauschutt von der Baustelle abtransportiert, anschließend wird mit der Aushebung der Baugrube begonnen. In unserem Artikel “Die Ikea Bauphasen” könnt ihr euch nochmal einen Überblick verschaffen und wer schon vergessen hat, wie der Frappant überhaupt mal ausgeschaut hat, kann sich hier den “Frappant Altona” anschauen.

Habt Ihr noch schöne Bilder aus alten Tagen des Altonaer Frappants? Sendet sie uns einfach per Mail zu (t.wagner@satzmedia.de), die schönsten 10 zeigen wir auf unserer Website und werden sie mit Ikea-Gutscheinen prämiert.

Tags: Allgemein

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.