Aktuelles zur Entstehung des Ikea Altona von Lass-Schweden.com

IKEA-Gründer Ingvar Kampard wird 85

April 1st, 2011 · Keine Kommentare

Wir sagen Happy Birthday oder „grattis på födelsedagen“! Der Ikea Gründer Ingvar Kampard ist am Mittwoch (30.03.2011) 85 Jahre alt geworden. Das lass-Schweden.com-Team wünscht ihm alles Gute zum Geburtstag und eine glückliche Hand mit dem Altonaer City-IKEA. Mögen noch viele weitere dazu kommen. Vor allem Geburtstage. Immerhin war und ist der Hamburger City-Ikea in Altona nicht ganz unumstritten.

Übrigens kein Geheimnis mehr und eher unter der Rubrik „unnützes Wissen, das man garantiert nie mehr vergisst“ einzuordnen. Aber wer es dennoch nicht weiß: Ingvar gründete 1943 einen kleinen Versandhandel mit den berühmten vier Buchstaben IKEA, die sich wie folgt auflösen:

I steht für Ingvar, K seht für Kampard, E und A stehen für Elmtaryd bei Agunnaryd, das Heimatsdorf vom Ikea Gründer. Schaut Euch sein Heimatsdorf mal hier an .

Größere Kartenansicht

Der kleine IKEA-Versandhandel hat sich rasant entwickelt, schon 1963 wurde der erste ausländische IKEA in Oslo (Norwegen) eröffnet. Genau 50 Jahre später wird der erste City-IKEA Deutschlands in Hamburg-Altona eröffnet.

Heute ist IKEA mit 280 Möbelhäusern und 127.000 Mitarbeitern ein Global Player mit einem Umsatz von zuletzt 23 Milliarden Euro bei einem Gewinn von 2,7 Milliarden Euro.

Tags: Allgemein

0 Antworten bis jetzt ↓

  • Es gibt keine Kommentare bis jetzt...

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu schreiben.